A Part Of Mine

Be proud of the life you´ve created

Dream on, Dreamer-Infinity-Loveless

Eine Textstelle, die ich mir gerne immer wieder ins Gedächtnis rufe. Deshalb läuft das Album auch bei mir rauf und runter. Denn nicht nur dieser Song auf dem Album kann solch epische Lyrik vorweisen. Doch bei dieser Band muss ich von ganz vorne beginnen.

Nicht nur, dass die Band den Post-Hardcore/Metalcore macht, der einfach wie für mich gemacht zu sein scheint. Hinzu kommt, dass der Shouter bzw. Frontmann der Band quasi das Leben lebt, wie ich es gerne leben würde. In jungen Jahren von Deutschland nach Australien ausgewandert um Musik zu machen hat Marcel G. einen schweren aber großen Schritt in Sachen Selbstfindung gemacht. Nach ein paar Jahren Aufenthalt, wurde dann Dream on, Dreamer gegründet. Auf dieser Basis bauen auch seine wirklich absolut großartigen Texte auf. Songs wie „The world in front of me“

We are the ones to full fill our dreams. We’re the storm chasing those lies away 

wo er darüber schreibt, dass man selber alles versuchen muss um seine Träume zu verwirklichen oder „Infinity“

When you feel held down just know in your heart. Life is the chance to prove yourself. 

in dem es darum geht, einfach stolz darauf zu sein wer man ist und was man im Leben schon alles geschafft hat.

Diese Band nimmt jeden Tag auf´s neue einen großen Einfluss auf mich und mein Leben. Und das im mega positiven Sinne. Das war auch der Grund, warum ich mich vor ein paar Tagen, als ich mit meinen Bros in Hamburg unterwegs war, spontan dazu entschlossen habe, mir das Logo des Albums Loveless auf meine rechte Wade tattoowieren zu lassen. Jetzt werde ich jeden Tag an das super feeling dieser Musik erinnert. Und natürlich daran, „BE PROUD OF THE LIFE YOU´VE CREATED“

 

Loveless Tattoo DoD

Loveless Tattoo DoD

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s